Sanitätshaus Vogel e.K
 

DARCO

AllRound Shoe

AllRound Shoe

Indikationen: ›zur postoperativen Versorgung ›zur Wundversorgung ›Arthritis ›Fuß mit Risikokategorie 0, 1, 2 nach DDG Richtlinie Wirkungsweise: ›Stabilität, Stoß- und Druckentlastung nach Operationen und anderen Wunden am Fuß ›Platz für Einlagen durch herausnehmbare Innensohle (auch diabetesadaptierte Fußbettung) ›Tragen von sehr umfangreichen Verbänden durch weite Öffnung möglich Eigenschaften: Allround Schuh, nach Operationen am Fuß oder zur Wundversorgung ›wasser- und schmutzabweisendes sowie dauerhaft haltbares Material ›luftdurchlässiges Nylongewebe ›nahtfreie Komfortzone ›herausnehmbare Innensohle ›durchgehende Schuhbodenversteifung ›Mittelsohle (hellgrau) bietet Stabilität ›stoßdämpfende Laufsohle (dunkelgrau) ›geringe Profilhöhe - kein Höhenausgleich notwendig ›rechts und links tragbar Diabetes, Wundversorgung, präventive Versorgung, Sprunggelenksorthese, Orthopädische Schuhe, Orthopädie Hilfsmittel Beschreibung: Der geschlossene Langzeitverbandschuh "AllRound Shoe®" ist der perfekte Schuh nach einer Operation oder anderen Wunden am Fuß. Durch die weite Öffnungsmöglichkeit spielt der Umfang des Verbandes keine Rolle und der Einstieg in den Schuh ist somit komfortabel. Die Laufsohle bietet durch zwei unterschiedliche Shorehärten eine hohe Stabilität und gute Stoßdämpfung, außerdem ist die Sohle rutschhemmend. Therapieschuhe Orthesen Bandagen Lagerungshilfen Einlagen Tapes

HeelWedge Fersenentlastungsschuh

HeelWedge Fersenentlastungsschuh

Indikationen: ›Abheilung von Ulcera im Fersenbereich (Rückfußulcera) ›postoperativ nach Eingriffen bei Fersensporn (plantare Fasciitis) ›Druckentlastung nach Frakturen Wirkungsweise: ›gezielte Entlastung des Fersenbereichs durch spürbare Druckumverteilung Eigenschaften: ›austauschbare Innensohle ›integrierte Zehenkappe ›rechts und links tragbar Diabetes, Wundversorgung, präventive Versorgung, Sprunggelenksorthese, Orthopädische Schuhe, Orthopädie Hilfsmittel Beschreibung: Der HeelWedge Fersenentlastungsschuh im Einsatz Der HeelWedge® Fersenentlastungsschuh wird zur gezielten Entlastung des Fersenbereichs eingesetzt. Die durchgehende Sohle schützt die Ferse. Durch den patentierten Aufbau und die Konstruktion der Sohle findet eine spürbare Druckumverteilung statt. Die Innensohle ist zur eventuellen Nachbearbeitung (Schaffung von zusätzlicher Druckentlastung) herausnehmbar.

A.P.B. Verbandsschuh

A.P.B. Verbandsschuh

Indikationen: ›postoperativ zur Stabilisierung und Mobilisierung ›Ruhigstellungsverbände am Fuß (Kunststoffgips, Castverbände) Wirkungsweise: ›stoßhemmende Wirkung Eigenschaften: ›optimaler Wetterschutz, da der Schuh komplett geschlossen und wasserabweisend ist ›gleiche Sohlentechnologie wie bei den bewährten MedSurg Verbandschuhen ›austauschbare Innensohle ›rechts und links tragbar Diabetes, Wundversorgung, präventive Versorgung, Sprunggelenksorthese, Orthopädische Schuhe, Orthopädie Hilfsmittel Beschreibung: APB Verbandschuh im Einsatz. für postoperative Ruhigstellungsverbände, stoßhemmende Wirkung. Beim A.P.B.® Verbandschuh wird die gleiche Sohlentechnologie verwendet wie bei dem bewährten MedSurg-ST Operations- Schuh, womit auch der Einsatz als Gipsschuh oder Gehsohle bei starren Verbänden sehr gut möglich ist. Die neue Verschlusstechnik erlaubt ein einfaches und beidseitiges Anlegen. Der Schuh ist komplett geschlossen und wasserabweisend, was dem Patienten bei schlechtem Wetter zu Gute kommt

YDA - Your Daily Activity Komfortschuhe

YDA - Your Daily Activity Komfortschuhe

Indikationen: ›Metatarsalgie ›Sesamoiditis ›Beuge- bzw. Strecksehnenkontrakturen ›Hallux Limitus bzw. Rigidus ›Hallux Valgus ›Krallen- und Hammerzehen ›Schneiderballen Postoperativ Nach der ca. 6-wöchigen postoperativen Versorgung (stabile Durchbauung) mit einem Post-Op-Schuh nach: ›Hallux Valgus-Korrekturen und Umstellungskorrekturen (Austin / Chevron-Osteotomie, Akin, Scarf usw.) ›Arthrodesen des Grundgelenks und TMT 1 ›Kleinzehenosteotomien (Weil etc.) Kaufen Komfortschuh, bequeme Schuhe, Fuß-Schmerzen, Gesundheitsschuhe, Aktivschuhe Wirkungsweise: ›unterstützt den Vortrieb des Fußes beim Gehen ›mehr Entlastung im Vorfuß durch rückverlagerten Abrollpunkt und semirigider Außensohle ›optimale Druckumverteilung auf die Fußsohle und somit ein gesundes Wohlbefinden für die Füße ›bewahrt vor Laufmüdigkeit und schont den Körper ›griffiges Tragegefühl durch Gummi-Pegs entlang der Ganglinie Eigenschaften: ›breite sowie sichere Standfläche ›ideal auch für Einlagenträger ›erleichterter Einstieg durch elastische Schuhbänder (Gummizug-Verschluss) ›kein Schnüren, keine störenden Bänder ›schnelles An- und Ausziehen ›inkl. einem weiteren Paar regulärer Schuhbänder ›höchster Tragekomfort und beste Stabilität ›rutschhemmende, griffige EVA-Sohle ›perfekter Halt ohne Druckstellen ›paarweise erhältlich Hallux-Valgus-Schuhe, Schmerzen beim Gehen, gesunde Schuhe, leichteres Schuhwerk Beschreibung: Personen, die beruflich und in der Freizeit viel auf den Beinen sind und besonderen Wert auf ein bequemeres Gehen legen, kaufen YDA Schuhe und entscheiden sich somit für Entlastung und einen gesunden Auftritt im aktiven Alltag. Durch den rückverlagerten Abrollpunkt entlasten die YDA Schuhe den Vorfuß. Hiermit wird eine Druckumverteilung des gesamten Fußes erreicht. Das natürliche Gangbild des Patienten wird dadurch unterstützt.

PegAssist Insole Waben-Einlegesohle

PegAssist Insole Waben-Einlegesohle

Kompatibel mit: OrthoWedge Vorfußentlastungsschuh OrthoWedge Light Vorfußentlastungsschuh HeelWedge® Fersenentlastungsschuh MedSurg Verbandschuh MedSurg Pro® Verbandschuh Relief Dual® Fußteilentlastungsschuh Relief Insert® Walker Unterschenkel-Fußorthese A.P.B.® Verbandschuh SlimLine® Langzeitverbandschuh

Indikationen: zur gezielten Druckumverteilung bei: ›plantaren Läsionen ›plantaren Ulzerationen ›Hyperpressionsstellen Wirkungsweise: ›effektives Einlagensystem zur plantaren Druckentlastung bei akuten Versorgungen ›individuelle Anpassung durch einzeln herausnehmbare Waben (Pegs) ›postoperativ oder zur akuten Wundversorgung ›Druckreduzierung bis zu 50 % möglich Eigenschaften: ›rechts und links tragbar

PegContour Insole Waben-Weichbettungsein

PegContour Insole Waben-Weichbettungsein

Kompatibel mit: AllRound Shoe® Geschlossener Langzeitverbandschuh MedSurg Verbandschuh MedSurg Pro® Verbandschuh Relief Dual® Fußteilentlastungsschuh

Titel Indikationen: ›nach Hallux Valgus- und Kleinzehen-Operationen (Austin, Akin, Scarf, Weil, Hohmann etc.) ›Knick-, Senk-, Spreizfuß ›Angio-neuropathische Fußveränderungen in Kombination mit milden Fußdeformitäten Zusätzliche Indikationen für die blaue Sohle (Square-Toe): Zur gezielten Druckumverteilung bei: ›plantaren Läsionen im Vor- und Mittelfußbereich ›plantaren Ulcera / Ulcus-Prävention im Vor- und Mittelfußbereich ›Hyperpressionsstellen im Vor- und Mittelfußbereich Zusätzliche Indikationen für die schwarze Sohle (rund): ›Abheilung von Ulcera im Fersenbereich (Rückfußulcera) ›Fersensporn (plantare Fasciitis) ›Fersenwunden ›postoperative Anwendungen und Versorgungen an der Ferse Wirkungsweise: ›effektives Einlagensystem zur plantaren Druckentlastung bei akuten Versorgungen ›Druckreduzierung bis zu 55 % möglich ›durch angepasste Konturen wird eine optimale Druckumverteilung erreicht Eigenschaften: ›weicher, längs- und querelastischer Sohlenbezug aus funktionellem Polyester ›beschleifbares PU-Material ›individuelle Anpassung durch einzeln herausnehmbare Waben (Pegs) ›rechte und linke Version erhältlich

Gesamtkatalog DARCO